Textil-Revue – Bodywear aus PET-Flaschen? -Wonderlands

Flaschen-Bodywear aus PET?

Nachhaltigkeit steht im Fokus des Schweizer avviamento Unternehmens Wonderlands – «Persone und pianeta», così des reclamo der Wäsche-etichette. Wonderlands spendet beispielsweise mit jedem verkauften Teil fünf Prozent des Ertrags un eine gemeinnützige organizzazione, die der Käufer unter drei Optionen selbst auswählen kann. Sitz der von Wonderlands befindet sich in der alten Spinnerei Murg, von wo aus Produktion und Vertrieb organisiert werden, letzterer findet ausschliesslich online statt. Die di nachhaltig sind aber auch selbst Produkte: Die Herrenwäschemarke präsentiert unter anderem die Linie organici, deren Boxershorts zu 100 Prozent aus brasilianischer Biobaumwolle gefertigt werden. Gefärbt wird mit chemikalienfreier Farbe. Punti salienti sind auch die riciclato-Modelle, aus wiederverwendeter Baumwolle sowie 25 Prozent poliestere, das aus PET-Flaschen gewonnen wird, gefertigt werden.

Comunicato stampa



21/01/2017W
onderlands: rappresentare la Svizzera alla settimana della moda di Berlino




16/10/2014 – Wonderlands
How sostenibile svizzero intimo uomo è creato da una bottiglia in PET




01/11/2015
Wonderlands: supporta the
Movember Foundation




24/03/2015W
onderlandsUn
derwear salvare vite umane




20/08/2015W
onderlands: primo marchio di biancheria intima PETA-Approved Vegan del mondo




20/11/201
4Wonderlands & The Fame Projec
tAgainst fame




09/07/2015Wo
nderlandsBerl
in settimana della moda

Rispondi